Als ich vor einigen Jahren die Kinesiologie entdeckt und deren Möglichkeiten selber erfahren habe, weckte es in mir ein Gefühl, dies selber zu erlernen.

deinwegli_fabiennelampert_web

Ich bin sehr gerne in der Natur und staune immer wieder über ihre Vielfältigkeit. Nichts geschieht einfach so – auch nicht mit uns – es gibt keine Fehlfunktionen, nur Gründe, warum etwas ist, wie es ist. Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern. Neben meiner Hündin Elyn gehören auch noch ein Island- und Shetlandpferd und Schafe zu uns.

Ich begann im Jahr 2010 die Ausbildung zur Tierkinesiologin/Tiertherapeutin. Als ich erlebte, wie wundervoll die Tiere auf meine Therapie reagieren, entschloss ich mich, die Ausbildung zur dipl. integralen Kinesiologin zu absolvieren.

Heute biete ich Kinesiologie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder an. Schulkinder unterstütze ich durch gezieltes Lerncoaching. Mein Wissen rund um das Thema Auflösung von Pränatalen- und Geburtstraumata sowie Phytotherapie integriere ich in meine Arbeit.

Ausbildungen

2001 – 2004   Lehre als Kauffrau in einem Treuhandbüro
2005 – 2007   Ausbildung zur Sachbearbeiterin Rechnungswesen
2010 – 2012   dipl. Tierkinesiologin/Tiertherapeutin AP, Loka AG
2011 – 2013   Ausbildung in schulmedizinischen Grundlagen/Anatomie, KinWin Fachschule für Kinesiologie
2011 – 2014   Ausbildung dipl. integrale Kinesiologie, KinWin Fachschule für Kinesiologie
2013 – 2014   Ausbildung dipl. Lerncoach, KinWin Fachschule für Kinesiologie
2015 – 2017   Pränatale- und Geburtstrauma Ausbildung, KinWin Fachschule für Kinesiologie
2017 – 2019   Ausbildung Integrative Phytotherapie, SIP Winterthur

Weiterbildungen

Um die Qualität meiner Arbeit gewährleisten zu können, bilde ich mich regelmässig in den Bereichen Kinesiologie, Psychologie und Medizin weiter.