Kindergarteneintritt oder Schuleintritt / -übertritt steht bevor?

 

Die Zeit bis zu den Sommerferien kann schnell vergehen…

Wie schnell doch das noch soo kleine süsse Baby nun gross geworden ist und parat für den Kindergarteneintritt ist (sein sollte). Voller Vorfreude (oder nicht?), voller Motivation endlich ein/e Erstklässler/in zu sein.

So sehr man sich freut, dass das Kind bald diesen Schritt machen wird, kommt es nicht selten vor, dass die Mama oder der Papa das Kind nur schwer gehen lassen kann. Ich unterstütze Sie gerne dabei, dass Sie das Kind in Verbundenheit den nächsten Schritt wagen lassen und es dadurch freier den Weg gehen kann.
Vielleicht ist es aber auch das Kind, das sich nicht so lösen kann. Spielerisch unterstütze ich ihr Kind dabei, den Mut zu fassen und das Unbekannte zu wagen. 🙂

 

Ein neues Jahr hat begonnen

Neues Jahr – neues Glück?
Ich hoffe Sie sind gut und frohen Mutes in das neue Jahr gestartet. Vielen Menschen bereitet der Übergang vom alten ins neue Jahr Mühe. Es rührt sie zu Tränen, macht sie traurig oder andere mögen es einfach nicht…

Mit Übergängen beschäftigen wir uns immer wieder. Sei dies im frühen Kindesalter, wenn der Kindergarteneintritt ansteht (oder auch Spielgruppe), dann in die Schule, Lehrstelle, Job, Jobwechsel, Partnerwechsel, Freundschaften die auseinander gehen, etc.

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie es Ihnen bei solchen Übergängen geht? Können Sie das Alte loslassen und frohen Mutes das Neue annehmen?

 

Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit, Glück und Lebensfreude auf Ihrem Weg. Natürlich freue ich mich, wenn ich Sie dabei ein Stück begleiten darf.

kurze Babypause

Im Februar 2016 kam unser 2. Kind zur Welt. Nach einer Pause bin ich nun gerne wieder für Sie da und begrüsse Sie gerne in meiner Praxis resp. Ihr Tier zu Hause bei Ihnen.